Seit 1926 im Bereich Lackierungen tätig

Gestern und heute...

Was 1926 in Bremen als Kutschenlackiererei begann und nach dem Krieg mit der hauptsächlichen Lackierung von Jacobskaffee-Fahrzeugen neu startete, ist nach mehreren Umzügen und Vergrößerungen, heute zu einer Institution in Sachen Lackiererei geworden.
Der 1972 in Oyten neu erbaute Betrieb wurde, nach mehreren Erweiterungen, wegen der unterschiedlichen Kundenanforderungen 2001 in zwei selbständige Bereiche geteilt:
Die LKW- und Industrielackiererei und die PKW Lackierungen Arnholz, die seit dem von Veronica Arnholz geleitet wird. Veronica Arnholz ist heute Betriebsleiterin des am 31.08.2015 von Dr. M. Zakaria gekauften Betriebes.


Arnholz PKW Lackierungen in Oyten Arnholz auf Facebook Arnholz bei Instagram